[Werkstatt] Nach der Reise ist vor der Reise

(Teil 2 “Aus der past&pleasant Werkstatt“)

Die Kunstharzschicht ist also glashart geworden. Weil ich aus Erfahrung weiß, dass kleine Bronzeringe als Zwischenglied nicht wirklich gut halten, montiere ich diese kleinen Ösen immer ab und bringe auf der Rückseite eine größere Öse an, durch die die Kette direkt durchgezogen werden kann. Diese Prozedur hat auch zum Vorteil, dass sich der Anhänger durch seine Größe nicht so oft umdreht.

Ich habe zwei Anhänger gemacht, einer repräsentiert meine letzte Reise “LA” und der zweite Anhänger stellt eine Reise dar, die ich gerne einmal machen würde, deshalb “Japan”. Ich würde gerne einen der beiden Anhänger verlosen, doch ich weiß nicht, welcher von beiden es sein soll. Könnt ihr mir helfen? Sagt mir doch, welcher euch besser gefällt und ich werde den beliebteren Anhänger demnächst verlosen.

<3

blogg blogg_1 blogg_2 blogg_3 blogg_4

//Which one would you like to see in my next “win me”?

2 Gedanken zu „[Werkstatt] Nach der Reise ist vor der Reise

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>