[Cyanotypie] Mit Schwarztee färben

Wenn’s mal nicht blau sein soll, kann eine Cyanotypie auch gerne mit unterschiedlichen Färbetechniken eingefärbt werden. Ganz besonders gut gelingt es mit Schwarztee und ich zeige euch wie das Ergebnis damit aussieht.

Ich setze dafür einen kräftigen Schwarztee an und lege die Cyanotypie so lange darin ein, bis mir das Farbergebnis gefällt. Das kann von 30 Minuten bis 12 Stunden sein, je nach Intensität.

 

DIY (6)Die Cyanotypie wird zuerst ganz üblich nach dem Belichten ausgewaschen und getrocknet, es wird also mit dem komplett fertiggestellten Bild gearbeitet. (Wenn du die Schritte davor sehen möchtest, sieh dir zuerst das DIY dazu an. KLICK)

 DaWanda DIY_-38 DaWanda DIY_-39 DaWanda DIY_-40 SAMSUNG CSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.