Ein Blick zurück…

Ich habe ca. ein halbes Jahr einen belichteten Rollei Redbird bei mir in der Wohnung gelagert und war unschlüssig, ob ich ihn überhaupt entwickeln lassen soll, da ich die Kamera unabsichtlich geöffnet habe, bevor ich den Film zurückgespult habe. Durch den Tipp von Christoph L. habe ich ihn vor drei Tagen doch noch entwickeln lassen und tatsächlich wurden nur die ersten vier Fotos vom einfallenden Licht zerstört.

Die Besonderheit vom Rollei Redbird sind die Farbeffekte, die Fotos in unterschiedlichen Rot- und Brauntönen erscheinen lassen. Die folgenden Fotos habe ich in Hamburg im August 2010 aufgenommen.

Redbird05_1

 

Camera: Kiev4

Film: Rollei Redbird

(no digital image editing)

Location: Hamburg

August, 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.